Freude, schöner götterfunken!

Aktuelles Programm:

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9, Op. 125 in d - Moll

Das Ostbayerische Jugendsinfonieorchester präsentiert zusammen mit dem Lehra & Mehra Chor Cham:

Sinfonie Nr. 9, Op. 125 in d - Moll.

Internationale Solisten, Schüler, Lehrer, Studenten, ProfimusikerInnen, Menschen aus vielen Regionen Deutschlands und der Welt kommen Anfang September 2019 zusammen und musizieren gemeinsam. Die Musik Beethovens verbindet.


Konzerte mit dem "Lehra & Mehra Chor Cham"

Konzerte mit dem Philharmonischen Chor von Qingdao


Musikalische Leitung


Desar Sulejmani

Der in Albanien geborene deutsche Pianist und Dirigent ist Seit 2003 sowohl in Deutschland als auch im Ausland als Dirigent tätig.

Im Oktober 2010 war Desar Sulejmani Stipendiat der ersten internationalen Dirigentenakademie „Orchester und Stimme“.

Desar Sulejmani ist seit Dezember 2014 künstlerischer Leiter der European Summer Music Academy im Kosovo und seit April 2017 künstlerischen Leiter von Pro Klassik in Königswinter. Seit November letzen Jahres leitet er das Ostbayerisches Jugendorchester.

Solisten


Sopran

Eunsie Hong

Sie gilt als eine der größten Sopranistinnen Südkoreas und verfügt über eine unglaubliche Erfahrung in der Aufführung von Orchesterkonzerten und Opern. Ihre außergewöhnliche dynamische Kontrolle ihrer Stimme bewegt ihr Publikum oftmals zu Tränen.

Bariton

Johannes Schwarz 

Der aus dem Münsterland stammende Bariton erfreut sein Publikum mit einer regen Konzerttätigkeit in ganz Deutschland sowie auf zahlreichen internationalen Festivals. Im Jahr 2015 war er Stipendiat des Richard Wagner Verbandes und im Wintersemester 2018 übernahm er einen Lehrauftrag im Fach Gesang an der Musikhochschule Hannover.


Tenor

Johannes Grau 

Seine Musikalische Laufbahn beginnt Johannes Grau als Knabe im Thomanerchor in Leipzig und ist seit damals dem Gesang treu geblieben. Nach abgeschlossenem Gesangsstudium beginnt für den jungen Tenor eine steile Karriere die ihn auf viele Bühnen Deutschlands führt. 

Mezzosopran

 Marlene Gaßner

Die Stipendiatin des Richard Wagner Verbands Hannover e.V. und des Live Music Now Hannover e.V., Marlene Gaßner ist als Sopranistin deutschlandweit Tätig. Die Oratorien-, Konzert-, und Opernsängerin hat bereits mit namhaften Dirigenten, Regisseuren und Komponisten zusammengearbeitet. 


Chor


 Lehra & Mehra Chor Cham

Unter der Leitung von Andreas Ernst ist der „lehra&mehra-Chor“ von einem reinen Lehrerbund zu einem „Kultchor“ gewachsen. Aufgrund des hohen musikalischen Niveaus wurde das Ensemble 2018 zum Kulturpreisträger der Oberpfalz ernannt. Immer wieder ausverkaufte Konzerte und begeisterte Kritiken stehen für die Qualität des Chores. 

Chorleitung


 Andreas Ernst



Es war einmal ...

Konzerte

Literatur


7. September 2018

Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim

 

8. September 2018

Barockkirche Oberalteich

 

9. September 2018

Klosterkirche Speinshart

  • Ludwig van Beethoven: Egmont Ouvertüre op.84
  • Antonio Vivaldi: Konzert für vier Violinen und Orchester
  • Ludwig van Beethoven: 7. Symphonie op.92

 

 

 

9. September 2017

Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim

 

10. September 2017

Barockkirche Oberalteich

 

 

 

9. September 2016
Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim

10. September 2016
Barockkirche Oberalteich

11. September 2016
Reitstadel Neumarkt

 


6. Juni 2015
Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim

7. Juni 2015
The Monarch Hotel Bad Abbach

19. September 2015
Kulturzentrum Peklo, Pilsen, Europäische Kulturhauptstadt 2015

20. September 2015
Kirche Mariä Himmelfahrt, Deggendorf

 
 

12. September 2014
TV-Halle Waldmünchen

13. September 2014
Essing, Werkshalle Kelheimer Naturstein GmbH

14. September 2014
Barockkirche Oberalteich

 
 

02. Juni 2013
Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim

14. September 2013
Bezirksklinikum Wöllershof

15. September 2013
Barockkirche Oberalteich

 
 

9. Juni 2012
Velodrom Regensburg

10. Juni 2012
Bayerische Musikakademie Schloss Altegolfsheim

8. September 2012
Schwarzachtalhalle Neunburg v. Wald

9. September 2012
Stadthalle Deggendorf (Abschlusskonzert "Kulturwald")

 
 

25. Juni 2011
Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim

26. Juni 2011
Klosterkirche Reichenbach am Regen

17. September 2011
Barockkirche Oberalteich

18. September 2011
Kirche Mariä Himmelfahrt, Deggendorf

 
 

5. Juni 2010
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

6. Juni 2010
Jahnhalle Bad Kötzting

19. September 2010
Rathausprunksaal Landshut

 
 

13. Juni 2009
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

14. Juni 2009
Landesgartenschau-Park Neumarkt i. d. Opf.

20. Juni 2009
Velodrom Regensburg (Gemeinschaftskonzert Reg. Philh. Orch.)

19. September 2009
Stadthalle Landau a. d. Isar

20. September 2009
Schloss Offenberg (bei Deggendorf)

 
 

24. Mai 2008
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

25. Mai 2008
Museumsdorf Bayerischer Wald, Tittling

20. September 2008
TV-Halle, Waldmünchen

21. September 2008
Haus der Gemeinde, Weiden (Max-Reger-Tage)

 
 

9. Juni 2007
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

10. Juni 2007
Museumsdorf Bayerischer Wald, Tittling

15. September 2007
Stadthalle Landau/Isar

16. September 2007
Kultur-Schloss Theuern

 
 

18. Juni 2006
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

16. September 2006
Kümmersbruck, Mehrzweckhalle

17. September 2006
Max-Reger-Halle, Weiden (Max-Reger-Tage)

 
 

28. Mai 2005
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

17. September 2005
Pfarrkirche Oberalteich (bei Straubing)

18. September 2005
Kultur-Schloss Theuern (bei Amberg)

 
 

13. Juni 2004
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

10. Juli 2004
Tag der Laienmusik, Burghausen

25. September 2004
Stadthalle Grafenwöhr

26. September 2004
Klosterkirche Reichenbach

 
 

22. Juni 2003
Amberger Congress Centrum

26. Juli 2003
Tag der Laienmusik, Roth

27. September 2003
Wolfgangssaal der Regensburger Domspatzen

28. September 2003
Konzertsaal der Musikschule Klattau/Tschechien

 
 

1. Juni 2002
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

2. Juni 2002
Kirche Mariä Himmelfahrt, Deggendorf

 
 

16. Juni 2001
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

17. Juni 2001
Pfarrkirche Lam/Bayr. Wald

1. Juli 2001
Velodrom, Regensburg

 
 

24. Juni 2000
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

25. Juni 2000
Pfarrkirche Lam/Bayr. Wald

13. Juli 2000
Kirche La Madeleine, Paris

15. Juli 2000
Kirche St. Nicholas, Blois an der Loire, Frankreich

 
 

6. Juni 1999
Herzogsschloss Straubing

11. Juli 1999
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

4. Juli 1998
Bayer. Musikakademie Schloss Alteglofsheim

26. November 1998
Stadthalle Viechtach

 
 

19. September 1997
Stadthalle Roding

20. September 1997
Wolfgangssaal der Regensburger Domspatzen

Sinfonien:

 

Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 99, Nr. 101, Nr. 104


Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 1, Nr. 5, Nr. 7


Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 35, „Haffner-Sinfonie“


Franz Schubert
Sinfonien Nr. 3, Nr. 6 und Nr. 8


Georges Bizet
Sinfonie Nr. 1


Felix Mendelssohn-Bartholdy
Sinfonie Nr. 1 c-Moll
 

Instrumentalkonzerte:


Max Bruch
Konzert für Violine und Orchester g-moll (Solistin: Steffi Falk)


B. Hendrik Crusell
Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1, Es-Dur (Solist: Sascha Altschäffl)


Francois-Joseph Fetis
Konzert für Flöte und Orchester h-moll, (Solist: Simon Tischler)


Joseph Haydn
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 C-Dur (Solist: Michael Preis)


Joseph Haydn
Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur (Solist: Paul Windschüttl)


Joseph Haydn
Konzert für Klavier und Orchester D-Dur (Solist: Melchior Kupke)
Eckhard Kopetzki


Three Elements for Marimba and Orchestra (Solist: Bernhard Stahl)


W. A. Mozart
Konzert für Flöte, Harfe und Orchester (Solisten: Daniela Rapps, Alexandra Ederer)


Francis Poulenc
Konzert für zwei Klaviere und Orchester in d-moll (Solisten: Johanna Bauer, Cornelia Striegl)


Camille Saint-Saens
Konzert für Violoncello und Orchester Nr.1 a-moll (Solist: Jan-Christopher Trost)


Carl Maria von Weber
Konzert für Klarinette und Orchester f-moll (Solist: Hans Kistler)


Lieder von Mozart, Schubert, Dvorak (Solistin: Dorothee Velten)
 

Orchesterstücke

Rebal Alkhodari
Daftar Ailitna (mit Amaan-Chor, Jordanien)


Nikolaus Brass
Schöpfungslied (mit Cabrini-Ensemble Offenstetten)


Charles Ives
The unanswered question


Peter I. Tschaikowsky
Nußknacker Suite


Bernhard Weidner
Polyhymnia today (mit Cabrini-Ensemble, Offenstetten)


J. S. Bach/J. J. Abert
Präludium in d-moll (Transkription)


John Barry
Suite aus der Musik zum Film „Der mit dem Wolf tanzt“


Alexander Borodin
Steppenskizze aus Mittelasien


Claude Debussy
Petite suite


George Enescu
Rumänische Rhapsodie Nr. 2, D-Dur


Edvard Grieg
aus: Peer-Gynt-Suiten 1 und 2


Gustav Holst
“Venus” aus “Die Planeten”


Ennio Morricone
Suite aus der Musik zum Film “Spiel mir das Lied vom Tod”


Astor Piazzolla
Milonga del Angel


Giacomo Puccini
Preludio sinfonico


Einojuhani Rautavaara
„Swans migrating“ aus Cantus Arcticus – Concerto for Birds and Orchestra


Max Reger
Blätter und Blüten (Transkriptionen)


Alan Silvestri
Suite aus der Musik zum Film „Forrest Gump“


D. Shostakovich
Walzer aus “Suite for Variety Stage Orchestra”


Johann Strauß
Walzer „Sphärenklänge“


Johann Strauß
Walzer „Künstlerleben“


C.M. v. Weber:
Ouvertüre zu „Der Freischütz“


Tobias Vogt:
„Konzertstück für Walstimmen im Sinfonieorchester“

(Uraufführung)


Jose M. Usandizaga:
Sinfonische Ouverture über ein gregorianisches Thema


Jose M. Usandizaga:
Sinfonische Dichtung „Dans la mer“