Dozent für Bläser

Paulo Arantes

 

Paulo Arantes ist geboren in Brasilien und erhielt dort an der Musikschule Piracicaba seinen ersten Oboenunterricht. Von 1977 bis 1982 studierte er Oboe  an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover bei Prof. Ingo Goritzki, anschließend von 1983 bis 1986 erhielt er Unterricht bei Prof. Alain Denis in Paris. 1980/1983 Oboist bei den Nürnberger Symphonikern; 1986/1989 Solo-Oboist des philharmonischen Orchesters Gelsenkirchen.

Seit 1989 ist er 1. Solo-Oboist der Staatsphilharmonie Nürnberg.

 

ZURÜCK